Eishockey für die Ohren

Für die kommende Spielzeit gibt’s was Neues im Halbangst-Universum: einen Podcast über die Düsseldorfer EG und was sonst noch so los ist im Eishockey. Dazu greifen wir auf prominente Hilfe zurück. Wir haben für Euch alle Infos, wie ihr dem neuen Short Handed News Podcast feat. Halbangst hören könnt.

Warum?

Wir machen jetzt also auch Inhalte für die Ohren – und dann nur für das Eishockey. Der Grund ist simpel: Während es im Fußball alles an Formaten gibt – und das in rauen Mengen – fehlt es im Eishockey medial an vielen Ecken und Enden. Beim Ballsport besetzen wir als Blog eine wunderbare Nische, mit der wir schriftlich unsere Meinung nach bisher ganz gut bei Euch ankommen. Im Eishockey dagegen sind wir in Stoßzeiten fast schon im Stile einer Tageszeitung unterwegs. Wo es von dem Einen zuviel gibt, gibt es halt von dem Anderen zu wenig. Das haben auch unsere Freunde von den Short Handed News entdeckt, die bisher einen aufwendigen Videoblog an den Start bringen wollten. Irgendwann stellten wir fest, dass eigentlich der Mittelweg fehlt: Ein Podcast, für die Ohren. Wöchentlich produziert, immer aktuell und jederzeit abrufbar. Und so war er geboren: Der Short Handed News Eishockey Podcast.

Wer?

Die Grundmannschaft steht. Da ist – nennen wir ihn – ‘Theo Gromberg’, ein anonymer Eishockeykenner aus Düsseldorf. Und da sind Bernd Schwickerath und Christoph Ullrich. Gemeinsam Autoren des Buches “111 Gründe, die Düsseldorfer EG zu lieben”, langjährige Beobachter der DEG für Tageszeitungen, Blog und auch hin und wieder Rundfunk und kritisch mit dem Verein, wie es nur geht. Eine – wie wir finden – spannende und unabhängige Auswahl. Natürlich werden in den kommenden Wochen noch weitere Stimmen zu hören sein: Aber wir sind schon jetzt der Meinung, dass wir Euch in dieser Formation gut und unabhängig informieren wie unterhalten können.

Wann?

Spätestens jeden Dienstagmorgen gehen die Folgen online. In Zukunft wollen wir auch Montagabends direkt nach der Produktion erscheinen. Wenn die neue DEL-Spielzeit startet, könnt ihr uns dann sogar am Montag schon über unsere Social-Media-Kanäle Fragen stellen oder Anregungen geben, die wir dann aufgreifen werden.

Wie?

Ganz einfach: Entweder Ihr besucht uns bei Soundcloud unter folgender Adresse:

https://soundcloud.com/shorthanded-news

Auf Podcast.de

http://www.podcast.de/podcast/631104/

Schaut hier auf der Halbangst-Seite vorbei, wo alle Folgen verlinkt sind. Oder ihr abonniert uns auf dem Podcatcher Eurer Wahl (zum Beispiel iTunes). Dazu einfach nur den folgenden RSS-Feed nutzen:

http://feeds.soundcloud.com/users/soundcloud:users:143670659/sounds.rss

Es ist also ganz einfach, an unsere lieblichen Stimmchen zu kommen. Wir hören uns.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.