Wenn keiner den DFB sehen will

30. August 2016 Christoph Ullrich 8

Das Länderspiel der Deutschen Nationalmannschaft gegen Finnland ist ein Ladenhüter. Obwohl es das Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger ist – in Mönchengladbach interessiert es kaum einen.

Schland unverlogen

13. Juni 2016 Christoph Ullrich 4

Hools fallen auf einmal wieder auf – und alle sind empört. Dabei waren sie nie wirklich weg. Unser Autor über das Ende der großen Lüge von sommerlichen Partyturnieren ohne nationalistischen Gewaltscheiß.

Zeit der Sorgen

8. Juni 2016 Manuel Felipe Breuer 2

Mehr Geld als heute konnte man mit Fußball noch nie gewinnen. Aber es war auch nie schlechter um den Sport bestellt. Unser Autor über einen überdrehten Markt und größenwahnsinnige Vorstellungen mancher Funktionäre…

Schluss mit dem Fan-Journalismus

10. November 2015 Christoph Ullrich 0

DFB-Präsident Niersbach ist zurückgetreten. Statt dem investigativen Journalismus mehr zu zutrauen, gab und gibt es viele „Kollegen“, die an einer Hof-Berichterstattung festhalten wollen.

Voetbal ist tot

14. Oktober 2015 Christoph Ullrich 0

Die Niederlande verpassen deutlich die Qualifikation zur Europameisterschaft. E scheint es der Auftakt für einen massiven Abstieg zu sein.

Anti-FIFA-Tag an einer Wand

Wir sind FIFA

29. Mai 2015 Christoph Ullrich 0

Die FIFA ist also ein Haufen korrupter Funktionäre. Darauf ein deutliches „Achwas“. Warum wir mit dafür verantwortlich sind, dass der Weltverband so ist wie er ist…

Schweizer Fans jubeln bei der WM 2010 in Südafrika

Es ist Rassimus, Baby!

30. März 2015 Christoph Ullrich 0

In der Schweiz diskutieren sie über zuviele Migranten in der Nationalmannschaft. Aus Gründen der Identität. So kann man Rassismus dann auch erklären…

Weiter so, Herr Löw…

8. November 2014 Klaus Scheffer 0

Alle hatten erwartet, Nationaltrainer Löw würde gegen Gibraltar und Spanien einen Gladbacher Block nominieren. Aber nichts da: Der Jogi hat was gegen die Borussia?!